Bewerber gesucht

19. Dezember 2017 09:00; Akt: 19.12.2017 12:56 Print

Heimischer Profi-Gamer per Inserat gesucht

Als eines der erfolgreichsten eSport-Teams des Landes verbündeten sich die "Tickling Tentacles" mit "willhaben", um alle "League of Legends"-Titel zu holen.

In Österreich wird nach

In Österreich wird nach "League of Legends"-Spielern gesucht. (Bild: picturedesk.com)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Für die neue "A1 eSports League Austria – powered by ESL" wird
das "Tickling Tentacles"-Team aufgestockt: Ab sofort werden zwei erfahrene Profi-Gamer per Anzeige im Job-Bereich von "willhaben" gesucht. "Wir zocken zusammen in einem jungen, kompetitiven und hochmotivierten Team, haben Spaß daran und begegnen uns immer auf Augenhöhe. Wir sind überzeugt, dass wir so gemeinsam mit willhaben die nächsten großen Erfolge feiern", so Team-Manager Patrick Obermüller.

Umfrage
Macht Gamen schlau?
55 %
31 %
14 %
Insgesamt 884 Teilnehmer

Die Profi-Gamer sollten dabei folgende witzige Qualifikationen mitbringen: Sie sollen Teamplayer sein, "Tons of Damage" muss der zweite Vorname der Bewerber sein und sie müssen mindestens 16 Jahre alt sein und ihren Wohnsitz in Österreich haben.

Ein Tipp des Teams: das passende Equipment findet sich auf "willhaben". Monatlich suchen knapp 250.000 Österreicher nach Computern und Software. Mehr als 170.000 "willhaben"-Nutzer interessieren sich für Games und Konsolen. Derzeit finden sich mehr als 30.000 neuwertige Hardware-Komponenten, darunter 1.500 Grafikkarten, 2.000 Keyboards und 4.000 PC.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(red)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.