25. März 2020 23:18; Akt: 25.03.2020 23:18 Print

Wer ist dieser seltsame Oro in "Fortnite"?

Gerüchte zu einem goldenen Skelett: Die Game-Figur Oro soll zu einem wichtigen Teil der "Fortnite"-Story in Season 2 werden.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Im Code von "Fortnite" ist schon im Jänner ein Hinweis auf ein goldenes Skelett aufgetaucht. Seither gab es viele Spekulationen, woher die Figur namens Oro kommt und welche Rolle sie spielt.

Anfangs dachten die Fans, dass Oro als Level 100 Skin in Season 2 veröffentlicht wird. Bis jetzt fehlt davon jedoch jede Spur – oder doch nicht? So will der Leaker Lucas7Yoshi in der "Fortnite"-Ordnerstruktur Hinweise auf "Awaken oro"-Challenges gefunden haben, die den Skin als Belohnung freischalten könnten.

Goldene Zeiten

Viele Fans sind überzeugt davon, dass Oro Teil der Geschichte von "Fortnite" ist. Der Name ist nicht zufällig gewählt: Auf Spanisch und Italienisch bedeutet "oro" Gold.

In Season 2 des Kapitels 2 spielt Gold eine zentrale Rolle. Neben den verschiedenen Objekten aus Gold auf der Insel gibt es auch einen Skin der "Midas" heißt. Die Legende vom König, der alles, was er berührt, in Gold verwandelt, wurde auch in "Fortnite" integriert.

Weitere goldene Gegenstände im Spiel sind mythische Waffen, welche nur in Spezialtresoren gefunden werden können. Einige der Spieler vermuten darum, dass bald ein neues Baumaterial eingeführt werden könnte: Gold. Dieses solle man nur erhalten, wenn man die Möbel von Midas zerstört. Ob diese Theorie nicht zu weit hergeholt ist, wird sich spätestens mit Start der Season 3 zeigen.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(J. Cruiser)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen: