06. November 2018 12:22; Akt: 26.11.2018 09:25 Print

Fünf Kaffeetschi-Packages zu gewinnen

"Heute" verlost 5 x Packages von Kaffeetschi inklusive Body Scrubs und Probierboxen. Köstlicher Kaffeeduft inklusive!

Bildstrecke im Grossformat »

Fehler gesehen?

Kaffeetschi: Bio-Kaffee ohne Zukcer

Das Start-up Kaffeetschi hat es sich zur Aufgabe gemacht, allen Kaffee-Liebhaberinnen und Liebhabern Kaffee in Barista Qualität auch im Kühlregal anzubieten.

Seit 2017 ist der Kaffeetschi Cold Brew in der wiederverschließbaren Glasflasche erhältlich. Das Besondere daran: Der aromatische Geschmack kommt alleine vom frisch gerösteten Bio-Kaffee und es werden kein Zucker oder Zusatzstoffe zugesetzt.

In diesem Sommer hat das junge Unternehmen aus Wien zwei vegane Latte-Produkte kreiert. Die Sorten Kaffeetschi Mandel Latte und Kaffeetschi Kokos Latte sind eine Mischung aus Cold Brew und veganer Nuss-Milch. Der Mandel Latte schmeckt köstlich cremig und nussig dank der feinen Mandeln aus Sizilien.

Der Kokos Latte ist erfrischend leicht und sorgt für Urlaubsgefühle. Wie auch das Original sind beide Sorten 100% bio und natürlich, für Veganer geeignet und kommen ohne Zucker oder Zusatzstoffe aus.

Auch das Thema Nachhaltigkeit liegt dem Kaffeetschi-Team sehr am Herzen. Durch die Zugabe von Meersalz und Kokosöl entstehen aus dem Kaffeesud natürliche Kaffeetschi Body Scrubs, die als sanftes Peeling zur Reinigung der Haut verwendet werden können. Köstlicher Kaffeeduft inklusive!

Mehr Informationen auf www.kaffeetschi.at

Das gewünschte Formular existiert nicht oder ist bereits abgelaufen.

Teilnahmeschluss: 21. November 18, 23:59 Uhr. Die Gewinner werden via Mail verständigt. Barauszahlung und Rechtsweg sind ausgeschlossen.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(ib)

Themen
Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.