Hätten Sie's gewusst?

10. März 2019 12:03; Akt: 10.03.2019 12:08 Print

So sparen Sie Strom beim Geschirrspülen

Ein Geschirrspüler ist zwar richtig nützlich, allerdings braucht er leider auch sehr viel Strom. Mit ein paar Tricks können Sie aber viel Strom sparen.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Für viele Menschen ist ein Geschirrspüler in der Küche nicht mehr wegzudenken. Vor allem, wenn sich bereits unzählige Teller, Gläser und Besteck in der Spüle sammeln, ist ein Geschirrspüler eine große Hilfe.

Umfrage
Haben Sie einen Geschirrspüler?
80 %
9 %
11 %
Insgesamt 269 Teilnehmer

Leider ist das Gerät aber nicht nur nützlich, es braucht auch viel Strom. Doch auch bei der Nutzung eines Geschirrspülers kann bei der Energie und dem Geld gespart werden.

Optimal beladen

So können Sie schon beim korrekten Einräumen des Geschirrspülers richtig viel Strom sparen. Ein voll beladener Geschirrspüler ist die effizienteste Methode, zu waschen. Deshalb gilt immer: Geschirrspüler nicht zu wenig vollfüllen.

Doch das ist nicht die einzige Möglichkeit, wie man beim Geschirrspüler sparen kann. Welche Tipps Sie unbedingt beachten sollten, erfahren Sie im Video.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(wil)

Themen
Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • FraGeh am 10.03.2019 23:53 Report Diesen Beitrag melden

    Warmwasser

    Dafür zahlt man mehr fürs Warmwasser

    einklappen einklappen
  • Fritz der Fratz am 12.03.2019 10:37 Report Diesen Beitrag melden

    Ohne Gender

    Meine Frau geht einkaufen, kocht, isst mit , und macht den abwasch.

  • Kannitverstan am 11.03.2019 17:41 Report Diesen Beitrag melden

    Was da immer gesudert wird

    Vor längerem war noch klar, dass man mit so wenig Wasser wie ein Geschirrspüler verwendet, abwaschen von Hand unmöglich ist. Und voll muss er sein? Wäre jetzt zu hinterfragen, warum es immer noch Menschen gibt, die sich einfach so ein 45 cm breites Gerät kaufen.

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Fritz der Fratz am 12.03.2019 10:37 Report Diesen Beitrag melden

    Ohne Gender

    Meine Frau geht einkaufen, kocht, isst mit , und macht den abwasch.

  • Kannitverstan am 11.03.2019 17:41 Report Diesen Beitrag melden

    Was da immer gesudert wird

    Vor längerem war noch klar, dass man mit so wenig Wasser wie ein Geschirrspüler verwendet, abwaschen von Hand unmöglich ist. Und voll muss er sein? Wäre jetzt zu hinterfragen, warum es immer noch Menschen gibt, die sich einfach so ein 45 cm breites Gerät kaufen.

  • FraGeh am 10.03.2019 23:53 Report Diesen Beitrag melden

    Warmwasser

    Dafür zahlt man mehr fürs Warmwasser

    • Desert Eagle am 11.03.2019 20:29 Report Diesen Beitrag melden

      Das lohnt nur, wenn das

      Warmwasser aus einer Solaranlage kommt oder mit Nachtstrom aufgeheizt wird.

    einklappen einklappen
  • Anton am 10.03.2019 21:45 Report Diesen Beitrag melden

    Heisswasser

    Habe meinen Geschirrspüler ans Warmwasser angeschlossen! Bei einer Heißwassertemperatur von 65' muss er gar nicht aufheizen und spart dadurch riesig viel Energie!!!!!!

    • Wolfgang reiter am 12.03.2019 20:03 Report Diesen Beitrag melden

      Irrtum

      Nur ist das schlecht fürs geschirr!

    einklappen einklappen