Matratze angezündet

13. Februar 2018 18:00; Akt: 13.02.2018 18:18 Print

Schubhäftling (20) legt Brand in eigener Zelle

Feueralarm im Polizeianhaltezentrum Klagenfurt: Zwei Menschen wurden mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus eingeliefert.

 (Bild: Screenshot Google Maps)

(Bild: Screenshot Google Maps)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Am heutigen Dienstag, dem 13. Februar, schrillten um 16.15 Uhr im Polizeianhaltezentrum in Klagenfurt am Wörthersee die Alarmglocken – Feuer! Ein 20-jähriger Schubhäftling aus Pakistan dürfte in seiner Zelle im ersten Stock des Gebäudes eine Matratze in Brand gesetzt haben.

Der Schubhäftling wurde sofort aus seiner verrauchten Zelle gebracht, wobei er und eine 45-jährige Bedienstete des Polizeianhaltezentrums eine leichte Rauchgasvergiftung erlitten haben dürften. Beide wurden von der Rettung zur weiteren Untersuchung in das Klinikum Klagenfurt gebracht.

Zur Brandbekämpfung stand die Berufsfeuerwehr Klagenfurt mit 15 Mann und fünf Fahrzeugen im Einsatz.

Durch die angebrannte Matratze und die dadurch entstandene Rußentwicklung entstand geringer Sachschaden. Das LKA Kärnten hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

(red)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Andrea am 13.02.2018 18:50 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Frau

    Wie kann so etwas passieren. Werden die nicht genau kontrolliert Wenn du am Gericht bist oder auf einem Konzert wirst du komplett kontrolliert.Warum dann nicht ein Häftling wo eh schon so viel passiert ist

    einklappen einklappen
  • Stefan T. am 13.02.2018 19:33 Report Diesen Beitrag melden

    Brand in Zelle

    Naja. Wenn man lange genug wartet mit der Brandbekämpfung hat sich so manches Problem in Rauch aufgelöst.

    einklappen einklappen
  • Egon am 13.02.2018 19:01 Report Diesen Beitrag melden

    Tatsächlich?

    Nein! Kann ich nicht glauben! Gibt es nicht! Sicher eine Fakemeldung!

Die neusten Leser-Kommentare

  • Poo Doody am 14.02.2018 08:50 Report Diesen Beitrag melden

    Feuerzeuge abnehmen

    In staatlichen Gebäuden darf sowieso nicht geraucht werden. Keine Tschick im Knast, aus gesundheitlichen gründen und Strafe soll auch Strafe sein!

  • Anna Huber am 13.02.2018 21:47 Report Diesen Beitrag melden

    Wie schon so oft ...

    immer die gleiche Vorgehensweise

  • Stefan T. am 13.02.2018 19:33 Report Diesen Beitrag melden

    Brand in Zelle

    Naja. Wenn man lange genug wartet mit der Brandbekämpfung hat sich so manches Problem in Rauch aufgelöst.

    • franz am 13.02.2018 20:02 Report Diesen Beitrag melden

      @ an Stefan T.

      du sprichst mir aus der seele !!!!! und das ticket hätten wir uns auch erspart

    einklappen einklappen
  • Egon am 13.02.2018 19:01 Report Diesen Beitrag melden

    Tatsächlich?

    Nein! Kann ich nicht glauben! Gibt es nicht! Sicher eine Fakemeldung!

  • Andrea am 13.02.2018 18:50 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Frau

    Wie kann so etwas passieren. Werden die nicht genau kontrolliert Wenn du am Gericht bist oder auf einem Konzert wirst du komplett kontrolliert.Warum dann nicht ein Häftling wo eh schon so viel passiert ist

    • Günter Reiter am 13.02.2018 21:33 Report Diesen Beitrag melden

      Herr

      Bedank dich bei den NGOs. Rauchen ist angeblich ein Menschenrecht. Bevor dieser Häftling pausenlos Stress macht, weil er nichts zum Rauchen bekommt (damit ist gemeint, das er entweder die Zelle beschädigt, ständig herum schreit oder sich selbst verletzt) gibt man ihm etwas zum rauchen, wenn man ihn dann auch noch dabei beaufsichtigen muss, bräuchte man pro Häftling schon mehrere Beamten/innen (zum gegenseitigen ablösen) also darf man in der Zelle rauchen (ist erlaubt!!!). Diese ..... gehören so schnell wie möglich in ihre Heimatländer ohne wenn und aber (egal ob die ihn wollen oder nicht!!!)

    • Heimatland am 14.02.2018 05:36 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Günter Reiter

      Denen geht es einfach zu gut dank der dauernden Einmischung dieser unnötigen NGOs! Keine Matratze, keine Decke, kein Polster kein Brand!

    einklappen einklappen