Höchste Alarmstufe

03. Januar 2018 07:00; Akt: 03.01.2018 11:01 Print

Sturm "Burglind" wütet jetzt in Österreich

Schnee, gefrierender Regen und Orkanböen – Wintersturm "Burglind" lässt in Österreich die Alarmglocken schrillen. In zahlreichen Bundesländern gilt höchste Warnstufe.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Unsere Nachbarn in Deutschland und der Schweiz erwarten mit "Burglind" den ersten schweren Wintersturm des neuen Jahres 2018. Auch in Österreich wurden in mehreren Bundesländern höchste Unwetterwarnstufen ausgerufen (siehe Karten oben).

Man sollte sich von dem eigentlich harmlos klingenden Namen des Sturmtiefs nicht täuschen lassen. Schon am Vormittag bricht die kräftige Kaltfront über den Westen herein und schiebt sich an der Alpennordseite unaufhaltsam in Richtung Osten. Im Norden Tirols, Salzburgs und in Ober- und Niederösterreich sind zudem Gewitter mit starkem Regen und Graupel möglich. Die Schneefallgrenze sinkt vorübergehend wieder bis in einige Täler.

Schwere Sturmböen und Gewitter bis nach Wien

Dazu frischt der Westwind vielorts kräftig bis stürmisch auf: Schon gegen Mittag wird sie Niederösterreich erreichen und auch Wien wird die Ausläufer von "Burglind"zu spüren bekommen.

"Im Zuge dieser Front muss man von Vorarlberg bis ins Burgenland verbreitet mit Windspitzen von 90 bis 110 km/h rechnen“, sagt Ubimet-Chefmeteorologe Manfred Spatzierer. "Vereinzelt sind am Bodensee, im Außerfern sowie vom Flachgau bis ins westliche Niederösterreich sogar Orkanböen bis 130 km/h möglich." Außerdem gehen kräftige Regen- und Graupelschauer nieder, vom Norden Vorarlbergs bis ins Weinviertel können sogar Blitz und Donner dabei sein.

Besondere Vorsicht ist heute bei Aufenthalten im Freien geboten, unter Bäumen besteht die Gefahr auf herabstürzende Äste. Auch auf den Straßen gilt es heute umsichtig und vorsichtig unterwegs zu sein, denn eisige Windböen gepaart mit Niederschlägen sind eine gefährliche Kombination.

Aufgrund der gefährlichen Wettersituation ist auch hochauflösendes Prognosemodell "INCA" der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) derzeit kostenfrei abrufbar.

(red)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • j.l. am 03.01.2018 10:55 Report Diesen Beitrag melden

    stürmisch?

    vielleicht woanders aber nicht im südlichen nö. hier stürmt es so stark das sich nichtmal die bäume biegen trauen

    einklappen einklappen
  • emmi33 am 03.01.2018 07:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Sturm

    Der Sturm hat mich vom Stockerl ghaut!!!

    einklappen einklappen
  • Jaqueline am 03.01.2018 15:34 Report Diesen Beitrag melden

    Kein sturm in oö

    Bei uns ist nicht mal ein sturm obwohl es heißt das einer kommt bin in Oberösterreich zuhause

Die neusten Leser-Kommentare

  • Sykora am 03.01.2018 17:59 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Genial

    Immer das Gfrett mit den Bedingungen.

  • Jaqueline am 03.01.2018 15:34 Report Diesen Beitrag melden

    Kein sturm in oö

    Bei uns ist nicht mal ein sturm obwohl es heißt das einer kommt bin in Oberösterreich zuhause

  • j.l. am 03.01.2018 10:55 Report Diesen Beitrag melden

    stürmisch?

    vielleicht woanders aber nicht im südlichen nö. hier stürmt es so stark das sich nichtmal die bäume biegen trauen

    • T.L. am 03.01.2018 21:59 Report Diesen Beitrag melden

      wie auch sonst ;)

      Tja, die SüdNOEderlichen Eichen sind ja auch für Ihre StandFestigkeit bekannt ;)

    einklappen einklappen
  • zuisch09 am 03.01.2018 10:17 Report Diesen Beitrag melden

    Orkan

    Des Jahreszeit entsprechend. Das kann vorkommen. Das Bild kann einen ja Angst einflösen.

  • emmi33 am 03.01.2018 07:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Sturm

    Der Sturm hat mich vom Stockerl ghaut!!!

    • trafi12 am 03.01.2018 10:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @emmi33

      Und, wieder aufgestanden und erholt?

    • Walter heuer am 03.01.2018 17:24 Report Diesen Beitrag melden

      Moloe

      Degenerierter A.....! Die Natur zeigt wo der Bartl den Most holt! Schon mal bft.11auf Segelschiff erlebt??

    einklappen einklappen