Bezirk Korneuburg

12. Oktober 2018 18:29; Akt: 12.10.2018 16:10 Print

Bauer (30) beinahe von Traktor-Wand erschlagen

Zu einem schweren Arbeitsunfall kam es Freitagmorgen in Kapellerfeld, einer Katastralgemeinde von Gerasdorf (Korneuburg).

 (Bild: privat)

(Bild: privat)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Ein schwerer Unfall ereignete sich Freitagmorgen in Kapellerfeld, einem Ortsteil von Gerasdorf bei Wien (Bezirk Korneuburg): Ein etwa 30-jähriger Rübenbauer wurde von der Seitenwand eines Traktoranhängers getroffen und schwer verletzt. Wie es genau zu dem Drama kommen konnte, ist noch unklar.

Der junge Landwirt musste noch vor Ort notärztlich versorgt und anschließend mit Verdacht auf schwere Wirbel- und Fußverletzungen mit dem Rettungshubschrauber "Christophorus 9" in den Schockraum des Unfallkrankenhauses Wien-Meidling gebracht werden. Die Polizei ermittelt nun die Hintergründe des Unglücks.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(nit)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Hausverstand am 13.10.2018 06:51 Report Diesen Beitrag melden

    "Traktor-Wand"

    Seit wann hat ein Traktor Wände. Der Titel ist völlig falsch liebes Heute Team. Das ist eine Anhänger Wand die beim abkippen geöffnet wird. Wenn sie nicht gut verschlossen ist oder Materialbruch oder beim öffnen man nicht gut aufpasst, kann so etwas jeder Zeit passieren. Landwirt zu sein bedeutet immer in Gefahr zu Leben. Eine kleine Unachtsamkeit kann zum Tot führen. Währe nicht der erste und nicht der letzte. Nur wird in den seltesten Fällen davon berichtet. Wenn Bauern faire Preise bekämen, bräuchten sie keine Förderungen. Aber die meisten Jobs sind von einer guten Landwirtschaft abhängig.

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Hausverstand am 13.10.2018 06:51 Report Diesen Beitrag melden

    "Traktor-Wand"

    Seit wann hat ein Traktor Wände. Der Titel ist völlig falsch liebes Heute Team. Das ist eine Anhänger Wand die beim abkippen geöffnet wird. Wenn sie nicht gut verschlossen ist oder Materialbruch oder beim öffnen man nicht gut aufpasst, kann so etwas jeder Zeit passieren. Landwirt zu sein bedeutet immer in Gefahr zu Leben. Eine kleine Unachtsamkeit kann zum Tot führen. Währe nicht der erste und nicht der letzte. Nur wird in den seltesten Fällen davon berichtet. Wenn Bauern faire Preise bekämen, bräuchten sie keine Förderungen. Aber die meisten Jobs sind von einer guten Landwirtschaft abhängig.