Bezirk Mistelbach

12. Januar 2018 09:58; Akt: 12.01.2018 09:55 Print

Schwerer Unfall auf der A5 fordert zwei Verletzte

Donnerstag am späteren Abend krachte es auf der A5 bei Gaweinstal (Bezirk Mistelbach).

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Zu einem schweren Crash kam es Donnerstag kurz vor 19 Uhr auf der Nordautobahn in Fahrtrichtung Brünn bei Gaweinstal: Zwei Pkw – beide Frauen hinter dem Steuer lenkten ihr Fahrzeug in dieselbe Richtung – kollidierten aus noch unbekannter Ursache bei vollem Tempo, schleuderten in Folge von der Autobahn auf eine Böschung. Dort blieben die beiden Autos schwer demoliert liegen.

Ein zufällig am Unfallort vorbeikommendes Team der Rettung blieb umgehend stehen und kümmerte sich um die beiden verletzten Lenkerinnen (26 und 44 Jahre), bis die Feuerwehren Gaweinstal und Schrick eintrafen, um die klemmende Autotüre aufzumachen und die Verletzten aus den Wracks zu retten.

Die beiden Frauen wurden im Anschluss ins Spital nach Mistelbach gebracht, die Florianis aus Gaweinstal und Schrick kümmerten sich um die Fahrzeugbergungen.

Auf der A5 kam es für die Dauer des Einsatzes zu Verkehrsbehinderungen und Stau.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(nit)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.