Eröffnung

13. Januar 2018 13:13; Akt: 13.01.2018 17:49 Print

Ski-Fun im Anna Park: Für kleine Freestyler und Co.

Wild geht es zu am Annaberg (Lilienfeld): Am 20. Jänner wird der neue Anna-Park mit den Strecken „Family“ und „FunCross“ eröffnet.

Bildstrecke im Grossformat »

Im Anna Park Family können kleine Freestyler ihre ersten Jumps versuchen.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Das Skigebiet Annaberg hat sich neue Attraktionen überlegt. Am Samstag, 20. Jänner wird der Anna Park eröffnet. Dieser ist in zwei Kategorien aufgeteilt: "Family" und "FunCross".

Im "Family-Funpark" können junge Skifahrer ihre ersten Freestyle-Versuche wagen. Von einem gemeinsamen Startpunkt führen zwei „Lines“ durch das Areal: über eine vier Meter Funbox und einen vier Meter Kicker für erste Sprünge, oder über eine vier Meter lange Rainbow Butterbox und zwei vier Meter Flat Butterboxen für die ersten Slides. Mit diesem Setup eignet sich der Anna-Park Family perfekt dazu, erste Erfahrung zu sammeln und sich vom Freestyle packen zu lassen.

Adrenalin pur

Für Action mit Steilkurven, Schneewellen und Sprüngen – oder wie die Profis sagen: mit „banked turns, waves und Kickern“ sorgt der "Anna Park - FunCross". Auf einer Länge von 800 Metern finden Anfänger und Profis zwei verschiedene Lines: Die blaue Easyline geht über Wellen und Steilkurven. Am Ende wartet „Slopy“, eine gepolsterte Figur, der man vor dem Abschwingen ein High Five geben kann.

Die rote Sportline geht rasanter über größere Schneewellen und Steilkurven zu zwei 6m Kickern und einen 8m Zielsprung. Diese Strecke wird auch für Ski- und Boardercross-Rennen genutzt.

Alle Inhaber des NÖ Familienpass erhalten am 21. Jänner 50% Ermäßigung auf die Tageskarte.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(hot)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.