Vergiftung

08. Januar 2018 11:17; Akt: 08.01.2018 12:10 Print

Gasaustritt bei Heizung bringt Ehepaar ins Spital

In Baumkirchen hat ein älteres Ehepaar eine Rauchgasvergiftung erlitten. Ein Defekt könnte der Grund für den Rauchgasaustritt gewesen sein.

Rauchgasaustritt: Ehepaar in Gefahr. (Quelle: APA-Videoservice)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Am Sonntag gegen 4.30 Uhr, kam es in Baumkirchen (Bezirk Innsbruck-Land) zu einem Rauchgasaustritt im Keller eines Einfamilienhauses. Durch die Rauchgase wurden ein 81-jähriger Mann und eine 74-jährige Frau unbestimmten Grades verletzt und mussten von der Feuerwehr Baumkirchen aus dem Gebäude geborgen werden.

Umfrage
Hatten Sie schon mal Ärger mit einem Krankentransport oder Rettung?
13 %
4 %
80 %
3 %
Insgesamt 426 Teilnehmer

Nach Erstversorgung wurden die beiden Verletzten ins Bezirkskrankenhaus Hall und in die Klinik Innsbruck gebracht. Der genaue Grund für den Rauchgasaustritt steht derzeit nicht fest und wird durch einen Sachverständigen festzustellen sein. Es wird davon ausgegangen, dass ein Defekt an der Heizung den Rauchgasaustritt ausgelöst hat.

(red)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.