160 Jahre Knize

09. November 2018 13:00; Akt: 09.11.2018 10:06 Print

Ein Anzug um 8000 Euro für den König

Mittwochabend feierte Herrenausstatter Knize sein 160. Jubiläum - schon König Juan Carlos und Billy Wilder waren vom edlen Zwirn begeistert.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Edle Anzüge für Jedermann? - Nicht wirklich!

Denn für so ein maßgefertigtes Meisterstück vom Wiener Herrenausstatter "Knize" muss man schon etwas tiefer in die Tasche greifen.

Spaniens früherer König Juan Carlos ließ sich einst einen feinen Zwirn um 8000 Euro anfertigen, auch Drehbuchautor Billy Wilder egte eine ähnliche Summe für das österreichische Schneiderwerk hin.

Mittwochabend luden Inhaber Rudolf Niedersüß und seine Gattin Claudia zum noblen Dinner anlässlich des 160. Geburtstags des Unternehmens in das Palai Pallavicini.

Eine Gelegenheit für so manchen männlichen Promi, den Lieblingsanzug auszuführen!

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(vaf)

Themen
Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Tim Braverman am 10.11.2018 11:44 Report Diesen Beitrag melden

    Die Wahrheit

    sieht wie immer anders aus...vollkommen überteuerter Schmarrn, den es woanders in besserer Qualität günstiger gibt. Und die Kasperln die hinrennen weils dann sagen können "ich hab das beim Knize" gekauft sind ja eh arme Teuferln...

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Tim Braverman am 10.11.2018 11:44 Report Diesen Beitrag melden

    Die Wahrheit

    sieht wie immer anders aus...vollkommen überteuerter Schmarrn, den es woanders in besserer Qualität günstiger gibt. Und die Kasperln die hinrennen weils dann sagen können "ich hab das beim Knize" gekauft sind ja eh arme Teuferln...