Knie-OP steht bevor

14. März 2019 18:19; Akt: 14.03.2019 19:47 Print

Hagrid aus "Harry Potter" sitzt im Rollstuhl

Robbie Coltrane, Potter-Fans als Halbriese Rubeus Hagrid bekannt, kann nicht mehr gehen.

Nach jahrelangen Schmerzen: Harry Potter Star sitzt im Rollstuhl (Quelle: Glomex/sixx)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der britische Schauspieler Robbie Coltrane (68) leidet an Osteoarthritis, einer degenerativen Erkrankung der Gelenke, die deren Funktion drastisch einschränken kann. Genau das muss Coltrane derzeit durchmachen. Er kann sich nicht mehr auf den Beinen halten und sitzt im Rollstuhl.

Das hielt den Mimen aber nicht davon ab, die Werbetrommel für eine Potter-bezogene Attraktion zu machen. Im Universal Orlando Resort soll am 13. Juni die Achterbahn "Hagrid's Magical Creatures Motorbike Adventure" eröffnet werden.

Knie-OP

Robbie Coltrane könnte auch selbst einen Ritt wagen, sofern es ihm im Sommer besser geht. Derzeit wartet der Schauspieler auf einen Knie-Operationstermin in den USA. Der Eingriff soll den Rollstuhl obsolet machen.

Harry Potter


Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(lfd)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen: