"Zieh dir was an..."

12. August 2017 14:45; Akt: 12.08.2017 14:45 Print

Neues Nacktfoto von Heidi Klum spaltet die Gemüter

Model Heidi Klum hat mal wieder ein Nacktfoto von sich auf ihrer Instagram-Seite geteilt. Einige Fans haben daran etwas auszusetzen.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Erst kürzlich sorgte Heidi Klum (44) mit einem Nacktfoto für Wirbel. Auf dem Bild zeigte sich das deutsche Model oben ohne vor einem Spiegel. Aber nicht alle Fans waren von dem Schnappschuss begeistert. Der Großteil war der Meinung, Heidi würde viel zu mager aussehen - und sollte sich generell nicht ganz so freizügig zeigen.

Umfrage
Was denken Sie über das Foto von Heidi Klum?
29 %
3 %
12 %
56 %
Insgesamt 188 Teilnehmer

All der Kritik zum Trotz, postet die 44-Jährige nun ein weiteres Nacktfoto auf ihrer Instagram-Seite. Diesmal handelt es sich um eine Aufnahme aus dem Jahr 2003, die für den Pirelli-Kalender entstanden ist. Klum sitzt splitterfasernackt und mit riesigem Strohhut am Strand, ihre Brüste Hans und Franz, wie sie diese zu nennen pflegt, bedeckt sie mit ihren Händen.

Das schöne schwarz-weiß-Bild spaltet die Meinungen der rund 3,8 Millionen Follower allerdings. So finden sich neben zahlreichen Lobeshymnen ("Hammer", "Wow", "Wunderschön", "Respekt"), auch viele negative Kommentare: "Heidi, du nervst", "Warum zeigst du dich nackt?", "Zieh dir was an!" oder "Wo ist dein Po?", um nur wenige zu nennen.

Ein bisschen nachgeholfen?

Außerdem sind sich einige Beobachter sicher, dass bei dem Bild nachgeholfen wurde: "Schlecht bearbeitet...warum ist dein Rücken vom Nacken abwärts bis zum Po so gerade?", "Schönes Foto. Aber Heidi, was ist da mit deinem Rücken passiert? Wurde wohl etwas doof bearbeitet", "Warum ist dein Rücken gerade wie ein Brett?" und "Schaut euch den Rücken an" schreiben einige User.

Photo Blast From the Past: @pirelli model calendar #2003 @bruce_weber

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am

(ek)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • martin k. am 12.08.2017 17:23 Report Diesen Beitrag melden

    H.KLUM

    die Klum ist weder Frau noch Mutter sondern nur mehr ein Artikel.verzichtbar das ganze

  • Richard Lego Österreicher am 12.08.2017 16:23 Report Diesen Beitrag melden

    Schön wärs

    wenn man einfach nichts mehr über die berichten würde !!!!!!

  • Gerri am 12.08.2017 17:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Selbstsucht

    Meine Freundin sieht schöner aus.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Da Gute am 13.08.2017 07:36 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Nackt?

    Sie ist zwar nackt aber was soll man da schon sagen sieht man ja nicht viel. Gerade hinstellen->Foto vorne und hinten, dann beurteilen. Aber mir ist es egal Hahahaha

  • Klans Stritzi am 12.08.2017 18:24 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Manno

    Naja Jz Is aber auch scho ausgekaut des alles ... diese Promis machen alles damit von ihnen berichtet wird .... wen wunderst dass sie dann auch ALLES machen - Medien springen eh drauf an

  • martin k. am 12.08.2017 17:23 Report Diesen Beitrag melden

    H.KLUM

    die Klum ist weder Frau noch Mutter sondern nur mehr ein Artikel.verzichtbar das ganze

  • Gerri am 12.08.2017 17:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Selbstsucht

    Meine Freundin sieht schöner aus.

  • Richard Lego Österreicher am 12.08.2017 16:23 Report Diesen Beitrag melden

    Schön wärs

    wenn man einfach nichts mehr über die berichten würde !!!!!!