Mega-Deal in Formel 1

19. Dezember 2017 19:10; Akt: 19.12.2017 19:15 Print

Rosberg bietet 7 Millionen für F1-Cockpit für Kubica

Kehrt Robert Kubica mit Hilfe von Nico Rosberg in die Formel 1 zurück? Der Ex-Weltmeister macht Williams ein kurioses Millionen-Angebot für den Polen.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Nico Rosberg will Robert Kubica unbedingt in der Formel 1 sehen. Das Problem: Es ist nicht leicht, ein Cockpit zu bekommen. Der Pole hoffte auf einen Platz bei Williams, doch die Briten sollen neben Lance Stroll auf den Russen Sergei Sorotkin setzen. Oder doch nicht? Ein Millionen-Angebot von Nico Rosberg lässt die Williams-Bosse jetzt zögern.

7 Millionen für Cockpit

Was der Deutsche plant: Er will dem Rennstall sieben Millionen Euro überweisen, wenn Kubica in den ersten sieben Rennen an den Start gehen darf. Schlägt er ein, wird danach ein neuer Vertrag gemacht. Wenn nicht, gibt er das Steuer an Sorotkin ab. Rosberg rechnet damit, dass sich die Medienwirksamkeit eines Kubica-Comebacks auch für ihn als Manager auszahlen wird.

Williams überlegt

Kubica bestritt sein letztes Formel-1-Rennen 2010. Im Jahr darauf erlitt er bei einem Rallye-Unfall eine schwere Handverletzung, die ihm den Start in der PS-Königsklasse lange unmöglich machte. Bei Williams scheint man den Deal ernsthaft in Erwägung zu ziehen. Das Fahrer-Duo für kommende Saison soll nun erst im Jänner 2018 bekannt gegeben werden.




Das könnte Sie auch interessieren:

(heute.at)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Frank F. am 20.12.2017 08:16 Report Diesen Beitrag melden

    Toll!

    Vor allem kann man/frau ja die F1-Saison 2018 in voller Länge im Free-TV von SKY empfangen :-) Ist glücklicherweise ja kein Zwangsgebührensender :-)

  • Günther Prien am 20.12.2017 08:23 Report Diesen Beitrag melden

    Was ist

    bloß mit diesem Kubica los ?? Galt der doch als einer der schlechtesten F1 Fahrer aller zeiten und trotzdem ist der ständig irgendwie präsent ??

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Günther Prien am 20.12.2017 08:23 Report Diesen Beitrag melden

    Was ist

    bloß mit diesem Kubica los ?? Galt der doch als einer der schlechtesten F1 Fahrer aller zeiten und trotzdem ist der ständig irgendwie präsent ??

  • Frank F. am 20.12.2017 08:16 Report Diesen Beitrag melden

    Toll!

    Vor allem kann man/frau ja die F1-Saison 2018 in voller Länge im Free-TV von SKY empfangen :-) Ist glücklicherweise ja kein Zwangsgebührensender :-)