Messi, Jordan, Federer

17. Juli 2017 08:44; Akt: 17.07.2017 09:06 Print

So verneigen sich die Sport-Stars vor Federer

In 101 Minuten krönte sich Roger Federer zum Rekord-Champ von Wimbledon. Sport-Superstars und Fans verneigen sich im Netz vor der lebenden Legende.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Zahlreiche Sportstars zollen dem Schweizer auf Twitter Respekt und gratulieren ihm zu seinem insgesamt 19. Grand-Slam-Titel. Darunter Gerard Piqué vom FC Barcelona. Er stellt Tennis-Superstar Federer auf eine Stufe mit seinem Barca-Kollegen Lionel Messi und Basketball-Star Michael Jordan.


Auch Stan Wawrinka gratulierte seinem Landsmann via Twitter. Zusammen gewannen sie 2008 bei den Olympischen Spielen in Peking Gold im Doppel für die Schweiz.


Wimbledon-Ikone Boris Becker, der derzeit mit finanziellen Problemen Schlagzeilen macht, zollt Roger Respekt.


Ski-Star Lindsey Vonn streut ihrem Idol Rosen.


Und ist auch von seinen süßen Kindern begeistert.


Eurosport adelt den besten Tennisspieler aller Zeiten.


Lustig auch die Reaktionen der Fans im Netz. Ein Anhänger analysierte das Finale treffend: "Wenn Federer dich total zerstört und noch nicht einmal in Schweiß ausbricht und trotzdem gleichzeitig die netteste Person auf der Welt ist."


(mh)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Charlie am 17.07.2017 09:49 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Roger Federer=

    bester Tennisspieler ever....Bravo

Die neusten Leser-Kommentare

  • Charlie am 17.07.2017 09:49 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Roger Federer=

    bester Tennisspieler ever....Bravo