Paenda ist draußen

16. Mai 2019 23:17; Akt: 17.05.2019 01:03 Print

Das ESC-Finale geht ohne Österreich über die Bühne

Am Donnerstag wurde der diesjährige Song Contest auch für Österreich interessant. Doch für Paenda war leider Endstation.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Insgesamt gingen im zweiten Halbfinale 18 Länder an den Start. Nach dem musikalisch eher mauen ersten Semifinale war das Niveau der Darbietungen deutlich besser. Kein Wunder, standen mit der Schweiz, Schweden, Aserbaidschan, Russland und den Niederlanden auch fünf absolute Top-Favoriten
auf der Bühne.

Das wiederum senkte die Chancen für Paenda, ins Finale aufzusteigen. Denn die Wettquoten machten der 31-jährigen Steirerin im Vorfeld ihres Auftritts leider keine allzugroßen Hoffnungen.

ESC 2019 - Paenda
ESC 2019 - Paenda

Das Wunder von Tel Aviv blieb der 31-jährigen Steirerin schlussendlich verwehrt. Wie die Wettquoten im Vorfeld der Veranstaltung prophezeiten findet sie sich nicht unter den 26 Kandidaten, die sich im großen Finale den Eurovision Song Contest 2019 ausmachen.

In einer ersten Reaktion im ORF sagte Paenda, dass sie nicht traurig sei. "Ich hatte das Gefühl, mein bestes gegeben zu haben. Ich hab den Moment genossen". Gewinnen wird laut Paenda der Niederländer Duncan Laurence mit seinem Titel "Arcade".

10 Länder weiter
Dafür schafften es die fünf obengenannten Favoriten souverän ins Finale. Neben der Schweiz, Schweden, Aserbaidschan, Russland und den Niederlanden dürfen auch Dänemark, Norwegen, Nord Mazedonien, Albanien und Malta noch einmal auftreten.

Diese 10 Teilnehmer haben es ins Finale geschafft
Schweiz: Luca Hänni - She Got Me

Dänemark: Leonora - Love Is Forever

Schweden: John Lundvik - Too Late For Love

Malta: Michela - Chameleon

Russland: Sergey Lazarev - Scream

Albanien: Jonida Maliqi - Ktheju tokes

Norwegen: KEiiNO - Spirit In The Sky

Niederlande: Duncan Laurence - Arcade

Nordmazedonien: Tamara Todevska - Proud

Aserbaidschan: Chingiz - Truth

Zum Liveticker im Popup

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(baf)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Fragender am 15.05.2019 17:06 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ist ja das Letzte

    Bei diesem Gejaule rennen sogar die Hunde davon. Wer hat die ausgesucht.

    einklappen einklappen
  • Flippi am 16.05.2019 20:59 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wer soll die wählen?

    Das ist ja furchtbar da rollen sich einem die Zehennägel auf bei dem Gsangl!

  • Gikosch am 16.05.2019 20:51 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Unmöglich

    Mit dem Gejaule wird sie maximal Letzte

    einklappen einklappen

Die neuesten Leser-Kommentare

  • pipolo am 17.05.2019 20:11 Report Diesen Beitrag melden

    UNSIN

    Und Sie nennt sich eine Künstlerin. Worin besteht die Kunst? Singende Menschen sind keine Künstler.

  • Desert Eagle am 17.05.2019 15:18 Report Diesen Beitrag melden

    Starke Gegner vermindern die

    Chancen? Wenn Gigritzpotschn mit Inter, PSG und ManU in einer Gruppe spielt, mindert das auch die Chancen.

  • Santhor am 17.05.2019 13:43 Report Diesen Beitrag melden

    Zum Glück

    War hier Endstation, wer auf die Idee kam diesen Beitrag zum ESC zu schicken gehört jedenfalls geteert und gefedert. Zum Glück bleibt jetzt im Finale diese Ohrentortur einem erspart.

  • Austropopfan am 17.05.2019 10:42 Report Diesen Beitrag melden

    Quali verpasst

    Sie ist zwar hübscher als Wurst, aber das Lied war eine reine, geheult vorgetragene Katastrophe. Vielleicht hätte sie mit Rise like a Phoenix mehr gerissen. Der Song war nämlich gar nicht schlecht. Hätte aus einem alten Bond-Streifen stammen können. Aber ich denke, um das Lied gehts bei dem ESC sowieso nicht.

  • poldi am 17.05.2019 09:37 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Geheule

    gut das sie ausgeschieden ist. das ist kein Singen, nur Geheule, die soll arbeiten gehen....die Wurst hat wenigstens singen können!!!