25. März 2020 11:48; Akt: 25.03.2020 13:08 Print

Angelo Kelly wegen Virus bei "Masked Singer" raus

John Kelly warf bei "Let's Dance" hin, Angelo bei "Masked Singer" und eine dritte Kelly schuftet als Krankenschwester. Eine Familie und Corona.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Kelly Family ist groß und über mehrere Länder verstreut. Zu Zeiten von Corona ist das für die berühmten Familienmitglieder besonders schwierig.

Innerhalb von zwei Tagen stiegen zwei Familien-Mitglieder aus TV-Shows aus. Aber noch schwerer hat es die große Schwester Caroline, wie Maite Kelly schilderte.

"Kakerlake" Angelo kann nicht aus Irland weg

Niemand wusste, dass Angelo Kelly bei "The Masked Singer" in Deutschland mitmachte. Unter dem Kostüm der Kakerlake versteckte er mehr oder weniger gekonnt seine Identität. Seit Montag ist aber Schluss. Angelo lebt in Irland und musste ständig hin und her reisen. Solang das Virus tobt, ist das für ihn keine Alternative mehr. Er warf hin. Von allen Kellys hat er es aber noch vergleichsweise gut.

Im Kostüm der Kakerlake bei "Masked Singer Deutschland" steckte Angelo Kelly. Alle Ausgeschiedenen findest du hier
The Masked Singer DE 2020 - Stars enthüllt

Familien-Mitglied krank: John bleibt in Spanien

Sein Bruder John Kelly war bei "Let's Dance". Schon am Freitag fehlte er, weil ein Familienmitglied zuhause in Spanien krank ist. Anfangs sah es noch so aus, als würde er zurück zur Show kommen, aber auch er warf am Montag endgültig das Handtuch. Die Zustände zuhause seien einfach zu schlimm, ließ er ausrichten. Eine TV-Sendung wird in so einer Situation zur Nebensache.

Welches Familienmitglied krank ist und ob es sich um Corona handelt, verriet John nicht. Das ist Privatsphäre.

Maite zittert um ihre Schwester

Doch Schwester Maite verriet, dass zumindest ein Kelly-Familienmitglied ständig im Spital ist. Caroline, ihre älteste Schwester, ist Krankenschwester. Mit teils tränenerstickter Stimme forderte Maite schon vergangene Woche auf, zuhause zu bleiben.


Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(lam)

Themen
Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen: