Video

13. Februar 2018 16:38; Akt: 13.02.2018 16:53 Print

Rosies nackte Yoga-Kurse sind der absolute Renner

Die 30-Jährige aus Australien und ihre Anhängerinnen verrenken sich auf der Matte und sind dabei splitterfasernackt.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Yoga ganz ohne Toga, wäre das etwas für Sie? Zugegeben, zuerst sind die meisten Teilnehmerinnen ziemlich schüchtern, wirft Lehrerin Rosie Rees ein. In den Kursen der 30-Jährigen machen Sie eine Verwandlung durch, schöpfen Selbstbewusstsein und akzeptieren ihre Körper so, wie sie sind.

"Auch viele Männer fragen, warum wir keine gemischten Kurse abhalten", so Rees. "Aber ich möchte einen sicheren Platz für Frauen erschaffen, an dem sie ihr Körperbild heilen können."

Auf die Idee mit den nackten Verrenkungen kam die Australierin bei einer Reise in Indien. Nun führt sie ihre Kurse, bei denen stets Kerzenlicht herrscht und niemand zum Ausziehen gezwungen wird, schon seit drei Jahren durch. Und der Andrang ist groß.

Wäre das Nackt-Yoga etwas für Sie? Schreiben Sie einen Kommentar und diskutieren Sie mit!

(red)

Themen
Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Marlene am 14.02.2018 19:21 Report Diesen Beitrag melden

    Na i weiß net

    Na das da Männer auch in die Kurse wollen ist doch logo! ;-) Für mich wäre das nichts, gespreitzte Beine und dann den Blick auf die nackte ...... nein danke! Sexy Jogakleidung fibde ich erotischer als ganz nackt in Verrenkung!

Die neusten Leser-Kommentare

  • Marlene am 14.02.2018 19:21 Report Diesen Beitrag melden

    Na i weiß net

    Na das da Männer auch in die Kurse wollen ist doch logo! ;-) Für mich wäre das nichts, gespreitzte Beine und dann den Blick auf die nackte ...... nein danke! Sexy Jogakleidung fibde ich erotischer als ganz nackt in Verrenkung!