Ein verletzter Polizist

14. Februar 2018 17:01; Akt: 14.02.2018 17:04 Print

Schüsse vor NSA-Hauptgebäude gefallen

Vor dem Hauptgebäude des US-Geheimdienstes soll es Mittwochfrüh (Ortszeit) eine Schießerei gegeben haben.

Schießerei vor dem National Security Agency (NSA) Hauptgebäude.  (Bild: picturedesk.com)

Schießerei vor dem National Security Agency (NSA) Hauptgebäude. (Bild: picturedesk.com)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Wie u.a. ABC berichtet, gibt es einen verletzten Polizeibeamten und eine Festnahme, nachdem ein Unbekannter am Mittwochfrüh vor dem Hauptquartier der NSA in Fort Meade im US-Bundesstaat Maryland um sich geschossen hatte.

Der Sender CBS sendete Bilder von einem schwarzen Wagen, der die Betonbarrieren vor der Geheimdienstzentrale durchbrochen hatte. Ein Mann dürfte aus dem Auto heraus seine Waffe abgefeuert haben. In der Windschutzscheibe waren drei Einschusslöcher zu sehen. Ein Tatverdächtiger wurde von der Polizei festgenommen.


Die genauen Umstände des Vorfalls waren zunächst unklar. Ein NSA-Sprecher sagte lokalen Medien zufolge, dass die Lage unter Kontrolle sei und das FBI den Fall untersuche. Ermittler gehen von keinem terroristischen Hintergrund aus.

US-Präsident Donald Trump sei über die Schießerei informiert worden. "Unsere Gedanken und Gebete sind bei den Betroffenen", so ein erstes Statement vom Weißen Haus.


Die Bilder des Tages:
Die Bilder des Tages

(red)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Shabeskeer am 14.02.2018 19:15 Report Diesen Beitrag melden

    Shabeskeer

    Amerika wirklich eins der besten Staaten mit vielen Freiheiten, verstehe nicht warum?

Die neusten Leser-Kommentare

  • Shabeskeer am 14.02.2018 19:15 Report Diesen Beitrag melden

    Shabeskeer

    Amerika wirklich eins der besten Staaten mit vielen Freiheiten, verstehe nicht warum?